Cosmic Music

the official WebSite

Eintrag hinzufügenEintrag hinzufügen:

Das Cosmic-Music Gästebuch für Infos & News ...


# 95: Mone Sonntag, den 20. November 2011 um 18:25 Uhr
naja es ist schon ein unterschied, ob er dann z.b. nur noch jedes 2. wochenende auflegt, anstatt jedes? :)

# 94: bookings Sonntag, den 20. November 2011 um 17:04 Uhr
@stefan: ich will weniger auflegen und dann nennst uns 20 partys wo doch spielen willst! widerspricht sich schon ziemlich findest nicht!?

# 93: Afronaut Samstag, den 19. November 2011 um 20:33 Uhr
Ja aber der Preis für den du nicht als Besucher an einem Freitag hingehen würdest errechnet sich ua von dir u vielen anderen Faktoren das heißt also das auch du nicht mehr für den Besucher die 10€ wert bist, sprich du bist zu teuer bzw die derzeitige Gage von dir ist nicht nachhaltig.

Das kann man nicht mit einem Film vergleichen den wenn ein Brad Pitt u Co in einem Film 2 Stunden auf der Couch sitzen fehlt eindeutig der Inhalt da frag ich mich wer diesen Film im Kino anschaut?

# 92: ste Samstag, den 19. November 2011 um 20:29 Uhr
... ich will ja eh weniger auflegen , die vielen termine etwas zurückschrauben und will eh nurmehr beim afro meeting,in ferrara, im PM, ostwerk, naga, kantine, m1, spectrum, hafen, baggersee, stargate, spleen, mamamia, sabbie, rock planet, nirvana, usw auflegen !
sind ja immer noch massig auftritte !

und wer weiß, vielleicht streiten die Ibk veranstalter mal weniger, arbeiten mehr und besser zusammen, machen weniger und vielleicht wird's dann auch im heiligen land tirol wieder besser ;)
wir werden es beobachten ...

# 91: ste Samstag, den 19. November 2011 um 19:47 Uhr
dem eintrag kann ich nicht ganz zustimmen -

wenn die teuren DJs wie yano, egger, corrado, fattori, ... zu ihren preisen ausgebucht sind - dann ist der preis schon ok !

angebot und nachfrage bestimmen den preis :)
somit sind halt diese locations wie weekender, livestage, skala, götzens, stegen usw für diese DJs nix mehr - weil die veranstalter in diesen locations halt einfach zu wenig leute für die hohen ausgaben erreichen.
wenn aber andere locations wie spleen, ostwerk,naga, kantine, m1, stargate usw die preise zahlen können - dann sollten diese DJs nurmehr dort spielen !
sie sind ja trotzdem alle ausgebucht !
ich kann ja auch nicht für nen Film nen brad pitt buchen und nur weil dann zu wenig Leute in den kinofilm gehen rumjammern der brad war so teuer ?! andere produktionen spielen die gage spielend ein ! ergo wars der film und nicht der star ;)

falls die DJs alle keine buchungen mehr haben und sie unbedingt brauchen - dann werden sie schon mit den preisen runtergehen ;)
lg

ps - ja ich dachte mir schon vorher dass die Leute nicht an nem freitag für 10 euro ins weekender gehen :(

# 90: Philipp Samstag, den 19. November 2011 um 15:23 Uhr
http://www.et-voila.de/mucke/moombahton
zieht Euch mal das hier rein... Moombahton

# 89: Mirj Samstag, den 19. November 2011 um 13:28 Uhr
mh... leider wie erwartet. Warum wie erwartet? da war ich anderer Meinung! u zwecks der 10 Euro Eintritt. Würdet ihr weniger Dj Gage verlangen, ist der Eintritt niedriger :grin aber das Thema hatten wir schon....

und Ste, wär da Fattori gekommen, wär di Hütte voll gewesen :-)

# 88: ste Samstag, den 19. November 2011 um 11:31 Uhr
guten morgen -
weekender war leider, wie erwartet, eher schwach :(
mit vielleicht 200/250 leuten eine fortsetzung der eher bescheidenen parties zur zeit in tirol :(
schade :(
aber es scheint einfach an einem freitag, in so nem club, mit 10 euro eintritt nicht wirklich zu funktionieren. das muss man an dieser stelle einfach mal so als fakt stehen lassen. da bringen auch 1000 oder 2000 plakate nix.
einen vorteil hats - es kann eigentlich nur mehr besser werden ;)
trotzdem kann ich als aussenstehender der ibk szene nur raten sich zusammenzuraufen, zusammensetzen und pläne und gedanken austauschen. aber wir haben halt einfach zur zeit einen 100-300 leute level (livestage, hafen, götzens, thaur, chip, weekender ...)
und das ist schon sehr traurig ;(
die anlage war super, die leute waren gut drauf, ich hatte auch vollgas stimmung, aber es waren leuder einfachbzu wenige ...


na dann - auf ins stargate *freu*
geiler laden, sicher mit voller hütte, bomben stimmung und eine entschädigung für die weite fahrt.

lg

# 87: w Freitag, den 18. November 2011 um 15:25 Uhr
http://ragganelli.tumblr.com/post/12967387382/marinelli-inna-die-echochamber-17-11-2011
Apropos Thank God it's friday:

Ich war gestern mal wieder in der Echochamber-Radioshow zu Gast und hab ein bißchen reggaelastige Musik gemacht.

Von superfrischem Zeugs aus der Fort Knox Five-Ecke, bis hin zu Cosmicklassikern wie Carlene Davis "Dial my Number" und sogar Balkan Dubstep war für jeden etwas dabei, glaube ich.

Viel Spaß damit!

wä wä wä//ragganelli.tumblr.com/post/12967387382/marinelli-inna-die-echochamber- 17-11-2011

oder einfach auf das kleine blaue Symbol über dem Eintrag klicken....

# 86: CMP Freitag, den 18. November 2011 um 10:25 Uhr
Thank god it's friday ...
Heute FR 18.11.
Innsbruck, Weekender Club
Afro Explosion
Dj Stefan Egger
Dj Nello
Dj Dyego
Dj Bogi
Dj Polar


3932
Einträge im Gästebuch